Kursfahrt Wirtschaft/Recht / Englisch Reiseziel: Malta

Aufgrund seiner guenstigen geographischen Lage und der hervorragenden Verkehrsverbindungen gehört Malta mit seinen herrlichen Sandstränden zu den beliebtesten Badeorten im Mittelmeer.

Der Strand ist zum Teil sehr felsig, nicht windgeschuetzt und flach. (Es kann auch vorkommen das ihnen als “Strand” ein kleines betoniertes Stueck angeboten wird) . Umkleidekabinen und Duschen sind rar, dafür können Liegestuehle und Schirme gegen Gebuehr geliehen werden. Außerdem finden sie hier sehr außergewöhnliche Erfrischungs- und Snackbars.

Von dem Hotel aus erreicht man die schönen Strände über kurze Gehwege durch das Gruene (3 Stunden über Stock und Stein)
Der heiterste und belebteste Teil liegt im Zentrum. Eisdielen, Discos und Lokale aller Art bilden die Kulisse von Malta. Werter Reisender, beachten sie bitte, daß sie in den Discos lange Hosen tragen, und den kreisenden Hueftschwung der Malteser beim Tanz beherrschen, denn sonst können sie mit den feschen Malteser Jungs nicht mithalten. Versäumen sie es bei der Gelegenheit nicht einen Greyhound oder einen Long Island Ice Tea. Stellen sie sich bitte darauf ein, daß sie nicht während der Regenzeit in Malta logieren, denn die Kanalisation ist noch nicht soweit ausgebaut. Falls sie doch gedenken, während der Regenmonate auf diese Insel zu fliegen, vergessen sie bitte nicht einen Eimer mitzunehmen, um das Tropfwasser in den Restaurants aufzufangen. Die Restaurants bieten eine große Vielfalt an Pizzen, Pasta und Knoblauchbroten. Bitte beachten: Die kleinen einheimischen Geschäfte sind nicht auf einen übermäßigen Weinkonsum eingestellt!

Reisezeit: 19.9.97 bis 26.9.97

  • Unterkunft und Ausstattung: zweckmäßig eingerichtete Zimmer für 2 bis 3 Personen, teilweise mit Balkon; Badezimmer mit Blick auf das Badezimmer des Nachbarn
  • Verpflegung: Wer auf trockenes Weißbrot und sueße Marmelade steht, ist hier bestens bedient; Kaffee gibt es nur schwarz , Zerealien kosten Extra, aber der Wein…!

  • Teilnehmer: * Zwei ortskundige deutsche Personen (weiblich) sind dazu beauftragt, sie die ganze Zeit zu begleiten * Kinder:waren reichlich dabei (Puff Daddy und Baywatch-Fans) * Veranstaltungen: Kulturelle Veranstaltungen, sowie sportliche Aktivitäten, z.B. überlebenstraining bei einem 3-stuendigen Marsch durch die wuestengleiche Landschaft Maltas bei sengender Hitze, stehen auf dem Programm. In einer kleinen exquisiten Truppe können sie an eine traumhafte Bucht wandern und sich dort waghalsig von den Klippen stuerzen. Auch eine Nachtwanderung an den Felsenstrand ist inbegriffen, dabei ist für das leibliche Wohl in fluessiger Form bestens gesorgt. * Veranstalter: Die beruehmten Irish-Folk- Karaoke- Stars Schmidt und Berg * Garantieerklärung: Durch diese Reise wird das Zusammengehörigkeitsgefuehl der Gruppenteilnehmer verstärkt

Anmerkung:
Beschwerden über die Reiseleiter von vorherigen Reisegrippen können nicht bestätigt werden, da zwischen uns und den Reiseleitern ein sehr kollegiales Verhalten herrschte und es zu keinerlei Auseinandersetzung kam.

Malta